Suche

Die "Suche" Funktion durchsucht die gesamte Webseite nach dem gewünschten Suchbegriff.

Neues


Ergebnisse der Modellverschneidung in einer Zeichnung darstellen

Die Verschneidung von Modellen ist eine einfache und schnelle Möglichkeit zur Ermittlung von Massen. Die Ergebnisse mit Auf- und Abtragsflächen werden am Bildschirm für jeden verständlich visualisiert. Daraus ergibt sich auch der Wunsch der Anwender, diese Ergebnisdarstellung zusammen mit der Ergebnisliste auszugeben. Viele lösen das mit Hilfe eines Bildschirmabzuges. Wer aber eine maßstäbliche Darstellung in einer Zeichnung wünscht, kann das über die gespeicherten Schnittlinien schnell umsetzen.

Mehr »


Linienbearbeitung mit Höhen am Beispiel eines Regenrückhaltebeckens

Seit die Linien in card_1 eigene Höhen unabhängig von Punkten haben können, gibt es die Höhenbearbeitung für Linien. Da diese Linien mit Höhen auch direkt für das DGM verwendet werden können, kann man 3D-Planungen für flächige Objekte sehr leicht auch ohne Achsen, Gradienten und Querschnitte herstellen. Die Funktionen dafür wollen wir am Beispiel eines Regenrückhaltebeckens hier erläutern.

Mehr »


Querprofillinien mit einem oder keinem Punkt anlegen

Wenn man von einer Linie, auch einer Querprofillinie, spricht, geht man normalerweise davon aus, dass sie mindestens 2 Stützpunkte enthält. Wenn nur ein oder gar kein Stützpunkt vorhanden ist, kann man im klassischen Sinne eigentlich nicht mehr von einer Linie sprechen. Trotzdem erfüllen solche „Querprofillinien“ ihre Zwecke, sodass es notwendig sein kann, diese anzulegen.

Mehr »


Implizite Bearbeitung der Kataloge

Seit der Einführung der Einstellungskataloge für Stifte, Stricharten, Makrolinien, Flächenstile usw. ist es möglich, während der Auswahl der Katalogeinträge, diese auch zu bearbeiten oder neue anzulegen. Denjenigen, die diese Funktion noch nicht entdeckt haben, möchten wir sie hier gern vorstellen.

Mehr »


Transparente Stifte und Materialien bei der Bauwerksdarstellung nutzen

Wenn ein Bauwerk dauerhaft transparent dargestellt werden soll, so ist das durch die Verwendung transparenter Materialien möglich.

Mehr »


Darstellungstabellen für Symbole und 3D-Symbole

Seit einiger Zeit gibt es das Modul für den 3D-Symbol-Katalog. Die Eingabe und die Darstellung der Symbole in der Topografie wurde damit um die Eingabe der 3D-Symbole ergänzt. Diese Funktionen wollen wir Ihnen hier gern vorstellen.

Mehr »


Offene Geodaten nun auch in Brandenburg

Wie in der Pressemitteilung des Landes Brandenburg zu lesen gibt es ab sofort (Januar 2020) auch in Brandenburg Offene Geobasisdaten.

Mehr »


PDF-Dateien im Word-Format speichern und bearbeiten

Beim Erstellen von Formularen für die Kostenberechnung kommt es oft vor, dass eine nachträgliche Anpassung der Formulare gewünscht wird.

Mehr »


Der Großbuchstabe „ẞ“ in card_1

Bereits Ende des 19. Jahrhundert wurde über die Aufnahme eines Großbuchstabens für „ß“ bzw. das sogenannte scharfe S in das deutsche Alphabet diskutiert.
In einer aktualisierten Fassung des „Amtlichen Regelwerks der deutschen Rechtschreibung“ vom 29.6.2017 wurde der Großbuchstabe „ẞ“ offiziell im deutschen Sprachraum eingeführt.

Mehr »


 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen