Herzlich Willkommen | IGM GmbH, Winckelmannstraße 74, 01728 Bannewitz | 0351 400050 | info@igmilde.de

Vermessung

Aufbaukurs 1 Tag 550€ zzgl. MwSt. / 480€ (mit Service-Vertrag) zzgl. MwSt.

Schulungsbeschreibung

Schulungsinhalt

Dieser Kurs widmet sich den card_1 Vermessungsmodulen. Auf der Grundlage tachymetrischer Messungen werden die unterschiedlichen Auswertungen vorgestellt, bis hin zur Berechnung von Polygonzügen und Netzausgleichungen. Die Passpunktransformation gehört ebenfalls zum Vermessungsmodul und wird häufig im Rahmen der Projektdatentransformation verwendet. Abschließend wird gezeigt, wie man bei der Aufnahme von Punkten Linienverbindungen erfassen und daraus automatisch Topografiedaten (Linien und Symbole) generieren lassen kann.

Zielgruppe
Anwender, die die Funktionen der card_1 Vermessungsmodule optimal nutzen wollen
Vorkenntnisse
Inhalte des Kurses card_1 Grundlagen sowie allgemeine Grundkenntnisse des Vermessungswesens
Kursziel
Kenntnisse zur Übernahme und Auswertung tachymetrischer Messungen, zur Passpunkttransformation und Koordinatensystemverwaltung, sowie zum Generieren von Topografiedaten
Kursinhalt
  • Anlegen und Verwalten von Koordinatensystemen
  • Verwaltung und Prüfung von tachymetrischen Messungen
  • Auswertung von tachymetrischen Messungen, Polarpunktberechnung
  • Freie Stationierung, Einzelpunktausgleichung, Polygonzüge anlegen, kontrollieren, berechnen
  • Geodätische Netze
  • Grafische Darstellung der Messungen
  • Topografiedaten generieren
  • Transformationen

Termine

Folgende Termine sind für diese Schulung geplant:

Zur Anmeldung: Vermessung am 24. Oktober 2024

Dozenten

Maja Oelmann

Teilnahmebedingungen für Schulungen bei igm

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um eine frühzeitige Anmeldung. Sollte die mögliche Teilnehmerzahl überschritten sein, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ist die Teilnehmeranzahl zu hoch, wird Ihnen ein möglicher Ersatztermin benannt. IGM behält sich vor, Schulungstage abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen nicht erreicht wird. Angemeldete Teilnehmer werden so zeitig wie möglich informiert und nach Möglichkeit wird ein Ausweichtermin angeboten. Mit der Anmeldung werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt.

Anmeldebestätigung

Die Anmeldebestätigung für Ihre Präsenzschulung erhalten Sie spätestens zwei Wochen vor dem Termin, für eine Online-Schulung eine Woche vor dem Kurs.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für Präsenzschulungen bei IGM schließt das Mittagessen, die Getränke, die Seminarunterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung ein.

Sonstige Verpflegung und Übernachtung sind nicht beinhaltet. IGM übernimmt auf Wunsch die Reservierung von Übernachtungen. Bitte vermerken Sie Ihren Reservierungswunsch auf der Anmeldung. 
Die Hotelrechnungen sind bei Abreise vom Gast bar oder per EC- oder Kreditkarte (Visa- u. Euro-Card in der Pension „Am Kirschberg“, bar und EC-Karte in der Pension „Am Eutschützgrund“) zu begleichen.

Bei Onlineschulungen entfallen das Mittagessen und die Getränke leider.

Die Rechnungen versenden wir grundsätzlich erst nach einer durchgeführten Schulung.

Rücktritt

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis sieben Tage vor Seminarbeginn möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir danach eine Gebühr in Höhe von 50 % der Schulungsgebühren erheben müssen. Bei Nichtantritt einer Schulung ohne vorherige Benachrichtigung wird die gesamte Schulungsgebühr fällig. Die Teilnahme einer Ersatzperson an einer Schulung ist natürlich jederzeit möglich.

Durchführung

Die Präsenzschulungen beginnen in der Regel um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr. Die Online-Schulungen beginnen ebenfalls vorwiegend um 9:00 Uhr und enden um 15:00 Uhr. Die Webinare werden zu den jeweils angegebenen Zeiten durchgeführt. Konkrete Informationen zu den Zeiten und zum Veranstaltungsort erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Haftung

Bei Ausfall einer Schulung durch Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Schulung. Bei Absage der Veranstaltung durch IB&T werden die entrichteten Schulungsgebühren erstattet. Für alle sonstigen Kosten können wir leider keine Haftung übernehmen.

Schulungsunterlagen und -inhalte

Schulungsunterlagen (auch in Auszügen) dürfen nicht vervielfältigt, nachgedruckt oder an Dritte weitergegeben werden. Für den Inhalt des Begleitmaterials wird keine Haftung übernommen. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, die Schulungsinhalte kurzfristig zu ändern.

Bannewitz, den 12. April 2024 
IGM GbR, Winckelmannstraße 74, 01728 Bannewitz 
+49 351 400050