Vereinbarung von doppelten Zeichnungsrändern

Die Wünsche von Auftraggebern für die Gestaltung der Zeichnungen sind sehr vielfältig. In diesem Beitrag geht es um zwei vom Standardzeichnungsrand abweichende Elemente.

Zum einen soll ein verdoppeltes und geteiltes Stempelfeld dargestellt werden, zum anderen soll der untere Rand für die Aufnahme von Beschriftungen verbreitert werden.

Abb.: Ergebnis der Randgestaltung

Diese Aufgabe lässt sich in „Achszeichnung erstellen“ durch die doppelte Verwendung des ZRAND-Befehls problemlos bewältigen.

In den Einstellungen unter „Zeichnungsränder bearbeiten“ könnten folgende Randeinstellungen abgelegt werden.

Abb.: Rand 1

Abb.: Rand 2

Die Vereinbarung in Achszeichnung erstellen lautet:

ZRAND 'Rest_Rand'
ZRAND 'nur_Rand'

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen