Schichten leeren

Name:
Schichten leeren

Zusammenfassung:
Alle Objekte ausgewählter Datenarten in bestimmten Schichten löschen.

Inhalt:
Als Datenart können Linien, Texte, Symbole, Bäume, Gruppen und Böschungen gewählt werden. Alle Objekte der gewählten Datenarten werden dann in den ausgewählten Schichten gelöscht (eine, markierte, alle). Vor dem Löschen wird die Anzahl der zu löschenden Objekte ermittelt und angezeigt. Es folgt eine Nachfrage und nur bei Beantwortung mit Ja werden die Daten gelöscht.

[wpsleep end=“14.10.2012 23:59″] Hinweis : Bei Ausführung des Skriptes wird für jede Datenart und jede Schicht ein Undo-Vorgang angelegt. Somit können Sie nach Ablauf des Skripts das Löschen versehentlich gewählter Daten zielgerichtet zurücknehmen.

Anwendung:
Zum Löschen ausgewählter Schichten steht eine entsprechende Funktion in der Schichtverwaltung zur Verfügung, dafür wird kein Skript benötigt. Dieses Skript dient dazu, bestimmte Daten aus Schichten komplett zu entfernen, ohne die Schicht selbst zu löschen. Das kann u.a. hilfreich sein, wenn Sie Daten generieren oder einlesen und anschließend merken, dass die Einstellungen nicht optimal waren und der Vorgang wiederholt werden soll.

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Spezielle Schichtinfo/-protokoll, auch ohne zu löschen
  • Bauwerke löschen

Einbinden in eigene Scripte:

     BENUTZE "<?>Topo_Schichten leeren.CSC"
     $MaxAuswSchichten = 100 |max. Anzahl markierter Schichten 
     Schichten_leeren() 

Modulvoraussetzungen:
CardScript

Format:
CSC, CSX auf Anfrage

Download:

Download zeitlich eingeschränkt

[/wpsleep]

Seitennavigation:

« | »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen