Name:

QPR0000061.CRD

Zusammenfassung:

Situationen zur Querschnittsanzeige definieren und anwenden

Inhalt:

Analog zur Lageplandarstellung, die das Laden und Speichern von Situationen erlaubt, kann es auch in der Querschnittsansicht sinnvoll sein, verschiedene Darstellungen zu speichern und bei Bedarf anzuwenden. Mit dem Skript können die darzustellenden Profillinien, optional eine Arbeitslinie und die Station der Anzeige definiert und dargestellt werden. Es lassen sich beliebig viele Darstellungen anlegen und anschließend auswählen.

Anwendung:

Zur Überprüfung einer aktuellen Profilentwicklung kann es nützlich sein, an bestimmten Stationen bestimmte Profillinien immer wieder anzuzeigen. Diese Anzeigen können per Skript vorbereitet und dargestellt werden.

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Zentrale Speicherung
  • Prüfungen bei Achswechsel
  • optionale Auswahl nicht vorhandener Profillinien
  • optionale strenge Prüfung auf Vorhandensein der Profillinien an gewählter Stationen
  • Erweiterung der Anzahl gleichzeitig darzustellender Profillinien

Einbinden in eigene Skripte:

Nicht vorgesehen, da neutrale Profilentwicklung

Modulvoraussetzungen:

  • CardScript
  • Profilentwicklung

Format:

  • Neutrales Querprofilskript

Screenshot:

Optionen:

Klicken Sie auf den Link für den direkten Download.

Die CSX-Datei ist in diesem Fall nicht verfügbar.