PDF-Dateien im Word-Format speichern und bearbeiten

Beim Erstellen von Formularen für die Kostenberechnung kommt es oft vor, dass eine nachträgliche Anpassung der Formulare gewünscht wird.

Eine Möglichkeit der Bearbeitung der PDF-Datei haben wir Ihnen bereits im Artikel „PDF-Dateien in Libre Office bearbeiten“ aufgezeigt. In diesem Artikel wollen wir Ihnen nun eine zweite Variante vorstellen, die bei gegebener Programmausstattung komfortabler in der Bearbeitung ist.

Unter https://smallpdf.com/de wird ein Programm zum Bearbeiten von PDF-Dateien angeboten. Eine der vielfältigen Funktionen ist das Umwandeln von PDF-Dokumenten in das Word-Format.

Abb1.: Screenshot von der Webseite von Smallpdf

Abb1.: Screenshot von der Webseite von Smallpdf

In dem kostenlosen Online-Konverter kann eine PDF-Datei pro Tag gewandelt werden. Sollte das nicht ausreichen, kann man mit der 14-Tage Testversion unbeschränkt PDF-Dateien umwandeln. Wer dauerhaft diese Funktionen nutzen möchte, zahlt 10 €/Monat oder 90 € /Jahr. Mit einem Smallpdf-Pro-Abonnement kann man den Online-Konverter im Web sowie als Desktop-Variante nutzen und hat unbegrenzten Zugriff auf alle Werkzeuge.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen