Offene Geodaten nun auch in Brandenburg

Wie in der Pressemitteilung des Landes Brandenburg zu lesen gibt es ab sofort (Januar 2020) auch in Brandenburg Offene Geobasisdaten.

Damit Sie schnell davon profitieren können, haben wir das Demoprojekt 91_DEMO_WMS_Brandenburg aktualisiert. Es enthält nun die neuen Zugänge für Topografische Karten 1:10000, Digitale Orthofotos mit 20 cm Bodenauflösung sowie die Liegenschaftskarte als Rasterbild.

Doch nicht nur bei Rasterbildern profitieren Sie von den offenen Daten. Auch 1m-Gitter-DGM und CityGML-Dateien können frei herunter geladen werden. Damit kann jeder Zipfel Brandenburgs in card_1 dreidimensional nachgebildet werden.

Abb: 3D-Projektansicht aus offenen Geodaten des Landes Brandenburg. Lizenzinformationen: Diese Daten stehen unter der Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0, Bereitsteller: GeoBasis-DE / LGB.

Abb: 3D-Projektansicht aus offenen Geodaten des Landes Brandenburg. Lizenzinformationen: Diese Daten stehen unter der Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0, Bereitsteller: GeoBasis-DE / LGB.

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen