IGM GmbH

Herzlich Willkommen bei IGM

CARD_1 Hotline

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr
Wochenende nicht aktiv
15. Januar 2023

Offene Geodaten Bayern und Schleswig – Holstein

weitere Beiträge

© 2023 IGM GmbH

Ganz im Norden und ganz im Süden haben zum Jahresbeginn 2023 je ein weiteres Bundesland den Schritt hin zum Angebot offener Geodaten geschafft, Schleswig – Holstein und Bayern.

Das Angebot ist in beiden Ländern noch auf den Download beschränkt, aber zumindest Schleswig – Holstein hat bereits angekündigt, dass auch WMS- und WFS-Dienste für OpenData in Vorbereitung sind.

Mit entsprechenden Demoprojekten warten wir noch, da für die Anwendung in card_1 die in Vorbereitung befindlichen Dienste komfortabler sind. Aber wenn Sie bereits jetzt solche Daten benötigen, finden Sie die Downloadmöglichkeiten unter https://geodaten.bayern.de/opengeodata/ und https://geodaten.schleswig-holstein.de/gaialight-sh/_apps/dladownload/. Es sind jeweils Topografische Karten, Orthofotos, DGMs mit 1m Gitterweite und LOD2-Gebäudemodelle beteiligt.

Abbildung 1: Auszug aus den Offenen Geodaten Bayerns. Quelle: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Abbildung 2:Auszug aus den Offenen Geodaten Schleswig-Holsteins. Quelle: Landesamt für Vermessung und Geoinformation
5 2 votes
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere Artikel von Rolf Milde

Schnittebene für Bau­werke im Längs­schnitt und in der Längsschnitt­zeichnung

Ein Vorteil bei der Arbeit mit card_1-Bauwerken ist die Mö­glich­keit der Darstellung dieser 3D-Objekte in allen Schnitt­an­sich­ten, wie beispiels­weise im Längsschnitt und Quer­schnitt. Im Längsschnittfenster kön­nen da­bei Fahr­bahn­auf­bau, Lei­tungen, Kanäle oder Durchlässe und Brücken dargestellt werden. Allerdings wurden bisher hier nur die 3D-Objekte dargestellt, die direkt in der Achslage vorhanden waren. ...

Bauwerks­beschriftung mit Neben­attributen

Beim Erstellen der Achs-, Längs­schnitt- und Quer­profilzeichnung ist es möglich, Bauwerksschnitte zu zeichnen und auch Be­schrift­ungen zu den Bauwerken an­zu­le­gen. Neben den Standard­bau­werks­att­ri­bu­ten, wie der Bau­werks- und Bau­grupp­en-Name, ist es auch möglich, die Nebenattribute der Bauwerke als Texte in der Zeichnung generieren zu lassen. ...

Variable Zeichnungsverein­barungen aus Nebenattributen

In diesem Artikel wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie mit Ihren Plotvereinbarungen für La­ge­plä­ne auf Werte aus den Ne­ben­at­tri­bu­ten von Punkten, Linien, Texten und Symbolen zugreifen können. ...
 

Vielen Dank

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten und uns mit einer Antwort an Sie wenden. Bis dahin bitten wir um ein wenig Geduld.