Deckenhöhen und Neigungen anzeigen

Name:
Deckenhöhen_und_Neigungen_anzeigen

Zusammenfassung:
Deckenhöhen und Oberflächenneigungen anzeigen

Inhalt:
Ausgehend von einer Straßenoberfläche, die sich aus Achslage, Breiten, Gradiente und Querneigungen ergibt, lässt sich an beliebiger Stellen die Höhe anzeigen. Außerdem kann ein Neigungsmodell für die gesamte Oberfläche gebildet werden.
Das Skript erzeugt ein DGM mit vorzugebender Kachelgröße. Die Darstellung der Neigungen erfolgt am besten über eine Neigungsklassendefinition. Ein Beispiel dazu ist im Download-Paket enthalten.

Anwendung:
Ohne dass dafür Querprofile nötig sind, können hier bereits Aussagen zu Höhen und Neigungen der Straße gemacht werden. Voraussetzung ist, dass es sich um ein Straßenmodell ohne Höhensprünge zwischen den Rändern und der Gradiente handelt.
Damit können schon in einer frühen Phase entwässerungsschwache Bereiche aufgespürt werden.

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Ausgabe als Zeichnung
  • Bearbeitungsmöglichkeiten der Stationsdatenbänder

Einbinden in eigene Skripte:

BENUTZE "<?>Deckenhöhen_und_Neigungen_anzeigen.CSC"
Oberfl_Hoehe_Neig()

Modulvoraussetzungen:
CardScript, Digitales Geländemodell, Achsentwurf, Gradientenentwurf

Format:
CSC, CSX auf Anfrage

Screenshot:


Download:
Straßenoberfläche DEMO

Bitte nutzen Sie folgendes Formular, wenn Sie die CSX-Datei zugesendet haben wollen.

Zum Formular


Seitennavigation:

« |

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen