Deckenhöhen anzeigen

Name: Deckenhöhen_anzeigen

Zusammenfassung:
Höhen aus Gradiente und Querneigung ermitteln und anzeigen

Inhalt:
Zur aktuellen Achse wird aus Bezugsgradiente und gewähltem Querneigungsband an beliebiger Position eine Höhe berechnet und visualisiert. Die Position kann über Fadenkreuz und markierten Punkt bestimmt werden. Neben der errechneten Höhe werden auch die Anrechnungslinie und die Querneigung visualisiert und als separate Grafikpakete gespeichert. Damit bleibt diese Visualisierung auch nach Verlassen des Skripts erhalten und die Darstellung kann einzeln ein- und ausgeschaltet werden (z.B. nur die Höhen). Weiterhin werden Station, Gradientenhöhe, Abstand zur Achse, Querneigung und errechnete Höhe im Protokollfenster ausgewiesen.

Diesen Text können Sie sich auch als PDF-Datei downloaden.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen