Aufbaukurs: Import/Export von ArcInfo®-Shape-Dateien/WFS und Nebenattribute in card_1

Für fast alle Elemente des Lageplans und des Entwurfes können zusätzliche Informationen in Form von Nebenattributen gespeichert werden. Diese Nebenattribute können manuell erfasst oder über einen Shape/WFS-Import aus den Sachinformationen einer Shape-Datei oder WFS-Datenquelle eingelesen werden.
In diesem Kurs erlernen Sie neben dem Umgang mit den GIS-Schnittstellen, die Definition und Verwaltung von Nebenattributen sowie die manuelle Erfassung, Auswertung und Nutzung der Nebenattribute.


Zielgruppe

Anwender, die den Datenaustausch mit GIS-Daten durchführen und die zusätzliche Eigenschaften und Informationen zu Elementen verwalten und nutzen wollen.


Vorkenntnisse

card_1-Grundkenntnisse werden für diesen Kurs vorausgesetzt


Kursziel

Detaillierte Kenntnisse zur Nutzung der GIS-Schnittstellen und zum Einsatz von Nebenattributen in card_1.


Dauer

1 Tag


Kursinhalt

Import/Export von GIS-Daten

  • Inhalt und Aufbau von ArcInfo®-Shape-Dateien und WFS-Strukturen
  • Analyse von Shape-Dateien und WFS-Daten vor dem Import
  • Aufbau und Nutzung von Einlese- und Ausgabeschemata
  • Übertragen der Sachinformationen in Nebenattribute

Nebenattribute in card_1

  • Nebenattributsdefinition
  • Anlegen von Attributtypen und Datentypen
  • Erfassung und Import von Nebenattributen
  • Auswertungen von Nebenattributen
  • Anwendungen von Nebenattributen bei der Listen- und Zeichnungserstellung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen